Freitag, 3. Dezember 2010

Neue Tauschgeschäfte

So, nachdem ich in letzter Zeit wirklich viel Seife gesiedet habe, muss diese ja an die Frau oder den Mann gebracht werden, um die Bestände abzubauen. Da ja bald Weihnachten ist und ich noch das eine oder andere Geschenk suche, habe ich meine Kleinode im Kreativtauschforum angeboten. Tauschen wollte ich gegen Plätzchen, da ich dieses Jahr irgendwie nicht dazu komme, selber zu backen "grrrr....", aber das soll ja für die Figur nicht schlecht sein. Obwohl, eigentlich muss ich darauf ja nicht achten...... Ein anderer Wunsch von mir war Genähtes. Auf mein Tauschangebot haben sich, siehe da, überraschend viele Tauschinteressentinnen gefunden, die mir auch Sachen angeboten haben, von denen ich noch gar nicht wußte, dass ich sie brauchen könnte. Aber das ist ja das Tolle am KTF, es werden Bedürfnisse geweckt, von denen frau vorher noch gar nichts ahnte "g". Hier nun die ersten Tauschergebnisse, die ich euch nicht vorenthalten will:


Das ist so ein Tausch, von dem ich nicht wußte, dass ich so etwas brauchen könnte. Tanja aus dem KTF hatte mir ein Revontuli angeboten, was bitte schön, dachte ich mir, ist das denn? Musste mich dann outen, dass ich keine Ahnung habe, was
sich hinter einem Revontuli verbirgt. Wie ihr seht, verbirgt sich ein tolles Tuch dahinter, welches meiner Meinung nach ziemlich aufwändig gestrickt ist (für mich zumindest, die vom Stricken wenig Ahnung hat). Man kann das Revontuli um den Hals wickeln, wie einen Schal oder eben auch als Schultertuch tragen. Ich finde, dieser Tausch hat sich sehr gelohnt.
Danke nochmals an dich, liebe Tanja.

Mit Andrea habe ich dieses wunderschöne Make-Up-Täschchen
getauscht. Sie hatte es zum Tausch angeboten und ich habe mich
gleich auf ihr Angebot gestürzt und als Gegentausch
Seife angeboten. Wie ihr seht, wurden wir uns einig.
Das Täschchen heißt Engel und wahrscheinlich
bekommt es eine Freundin zu Weihnachten, die alles
sammelt, was nach Engel aussieht. Obwohl ich mir
das evtl. nochmals überlege.....
Lieben Dank an dich Andrea

Das Engeltäschchen seitlich fotografiert.

Diesen Queen Ann´s Schal hat Vanessa zum Tausch angeboten.
So einen wollte ich schon immer haben, aber eigentlich in einer
anderen Farbe. Ich finde die ja total schön, diese Art von Schal. Vanessa war gegen Seifiges ebenso zum Tausch bereit. Meine Tochter darf sich nun über ein Weihnachtsgeschenk oder auch Nikolausgeschenk, das ist noch nicht so ganz raus, freuen.
Vanessa hat sich so über meine Seife gefreut, dass sie mir angeboten hat, einen Queen Ann´s Schal in meinen Wunschfarben zu stricken.
Ist das nicht nett? Jetzt warte ich auf einen Rot-melierten oder
Blau-melierten Schal für mich. Danke liebe Vanessa für dein
Zusatzangebot.


So, das war erst die Spitze des Eisberges an Tauschgeschäften. Wenn die anderen Sachen eintrudeln, werde ich euch informieren und die entsprechenden Bilder einstellen.

Kommentare:

  1. Ich habe gerade deinen wunderschönen Seifen entdeckt......würdest du denn vielleicht einen gepimten Kalender für 2011 brauchen können? ´Richtung noncute, mit Tageseinteilung, Sprich pro Tag eine Kalenderseite.

    Ansonsten mache ich ganz vieles mit Papier und Pappe, allerdings bin ich gerade mit den WEihnachtsmärkten arg beschäftigt. Spezielle Wünsche müssten etwas warten...

    Vielleicht lesen wir uns
    lg dir
    Veronika

    AntwortenLöschen
  2. so ein Stricktuch hab ich auch bekommen, von der Seifenpalette, ich möchte es nicht mehr missen, ist total kuschelig!

    Schönes Wochenende wünscht
    Dörte

    AntwortenLöschen

Toll, dass du mir eine Nachricht hinterlassen willst. Deine Gedanken und Anregungen interessieren mich und ich freue mich schon darauf, sie zu lesen. Liebe Grüsse von Christina